Verdacht Demenz (kartoniertes Buch)

Fehldiagnosen verhindern, Ursachen klären - und wieder gesund werden
ISBN/EAN: 9783451613883
Sprache: Deutsch
Umfang: 336 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 20.5 x 12.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2016
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
24,99 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Was tun, wenn das Gedächtnis nachlässt oder das Gehirn auf einmal versagt? Viele der Betroffenen und ihre Angehörige fürchten, dass das erste Anzeichen von Alzheimer sind. Doch oft stecken dahinter Ursachen, die sich - rechtzeitig erkannt - gut beheben oder verhindern lassen. Cornelia Stolze gibt Orientierung ab den ersten Anzeichen von Vergesslichkeit und Verwirrtheit. Die Wissenschaftsjournalistin erklärt verständlich und fundiert, wie verbreitete Erkrankungen, Medikamente oder Operationen geistige Störungen hervorrufen und so eine Demenz vortäuschen können. Und warum Patienten und ihre Angehörigen gut daran tun, ihre Ärzte aktiv bei der Suche nach den wahren Gründen zu unterstützen. Ein praktischer Leitfaden, der aufklärt und vor Fehldiagnosen schützt.
Cornelia Stolze, Diplom Biologin und Wissenschaftsjournalistin, lebt in Hamburg. Seit Mitte der 1990er Jahre schreibt sie als freie Autorin und Redakteurin über Medizin und Psychologie. Sie arbeitet u.a. für die Zeit, den Stern, die Süddeutsche Zeitung, u.v.a.m.